Selbstständigkeit

Wir unterstützen und fördern die Selbständigkeit der Kinder so früh wie möglich. Im Gruppenalltag werden die Kinder dazu angeregt, mitzuhelfen, etwas selbst ausprobieren. Kinder erlernen einfache Techniken der Selbstbedingung (z.B.wie sie sich selbst die Jacke an- und ausziehen können, wie sie sich selbst ein Glas Wasser einschenken, Obst und Gemüse aufschneiden, Tische decken und abräumen, Handtücher und Bettwäsche zusammen legen und falten, usw)
 

Konfliktfähigkeit

Die Gruppe bietet den Kindern ein Lernfeld, um sich mit Konflikten verschiedener Art auseinander zu setzen. Sie lernen mit eigenen und fremden Gefühlen und Bedürfnissen umzugehen. In Konfliktsituationen stehen wir den Kindern als Helfer und Vermittler zur Verfügung. In Rollenspielen regen wir die Kinder an, erlebte Konflikte durchzuspielen, sie zu verarbeiten und gemeinsam kreative Lösungen zu finden. Um sich positiv entwickeln zu können, müssen Kinder lernen mit Belastungen umzugehen und Konfliktlösungsstrategien entwickeln (Resilienz).
 

Selbstbewusstsein und Wertschätzung

Kinder sollen sich für wertvoll halten und wertvoll erleben, mit sich selbst zufrieden sein und sich selbst attraktiv finden. Das wollen wir durch Wertschätzung  der Kinder durch andere Kinder und Betreuungspersonal vermitteln. Kinder sollen stolz auf Ihre eigenen Leistungen und Fähigkeiten sein. Durch Freiräume und Mitbestimmungsmöglichkeit (siehe auch „Partizipation“) können Kinder Autonomie erleben und zugleich die Ursachen ihres eigenen Handels lernen.
 

Sozialverhalten

Wir legen viel Wert auf die Entwicklung von sozialen Kompetenzen. Dazu gehört zum Beispiel die Fähigkeit sich in eine Gruppe einzufügen, ein Zusammen-

gehörigkeitsgefühl zu entwickeln und tolerant gegenüber anderen zu sein, aber auch eigene Wünsche und Bedürfnisse zeigen und vertreten. Die Pädagogen haben eine Vorbildfunktion. Wir leben den Kindern vor, was wir erwarten. Dazu gehört ein freundlicher Umgang und angemessener Ton. Nicht zuletzt erlebt das Kind auch, dass es Fehler machen 

 

Positive aktive Grundeinstellung

Kinder sollen sich gesund uns positiv entwickeln. Im Alltag werden sie mit verschiedenen Konflikten, Situationen und Risiken konfrontiert, die ihre Entwicklung beeinträchtigen. Wir wollen Kinder stark machen! Ihnen die Fähigkeiten vermitteln, mit schwierigen Situationen erfolgreich umgehen und somit ihr Reifen zu einer stabilen Persönlichkeit unterstützen.
 

Unsere Gruppen

Die Kleinen Piraten

Kindergartengruppe

Hanauer Str.3a

80992 München

 

Die Schatzinsel

Krippengruppe

Hanauerstr.5

80992

München

 

Die Kleinen Engelchen

Kindergartengruppe

Hanauerstr.54

80992

München

 

Sterntaler

Krippengruppe

Jutastr.21

80636 München

 

Wunderplanet

Kindergartengruppe

Jutastr.21

80636 München

 

Telefon

089/12099824

oder whatsApp:

015254679498

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GTP Die Engelchen UG